Lade Veranstaltungen

Klimapolitisches Zukunftslabor für Aichach

am 13. November | Zeit: 09:00 - 16:00

Alles zur Veranstaltung auf der website der Friedrich Ebert Stiftung

Die Klimakrise ist eines der größten Probleme unserer Zeit. Solidarisch-ökologischer Wandel ist notwendig und er ist möglich. Kommunen kommt dabei eine Schlüsselrolle zu. Auch Aichach möchte eine transformative Kommunalpolitik strategisch weiterentwickeln und konkrete Maßnahmen fortführen.

Gemeinsam mit anderen Engagierten diskutieren Sie in unserem klimapolitischen Zukunftslabor, wie der Wandel solidarisch vor Ort gestaltet und die Lebensqualität ausgebaut werden kann.

Im Labor entsteht ein Raum, in dem Sie sich vorrangig damit beschäftigen, was Ihre Vision für Aichach ist, statt viel Zeit in eine Diskussion über Hemmnisse oder die Verantwortung höherer Ebenen zu investieren. Was ist Ihre Strategie und was sind konkrete Maßnahmen für Ihre Kommune?

Gestalten Sie den solidarisch-ökologischen Wandel in Aichach mit!

Mit: Klaus Habermann, Erster Bürgermeister in Aichach
Janis Schiffner, Co-Autor des Klima-Handbuchs für Kommunen
Kristina Kolb-Djoka, Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion in Aichach
Götz Braun, KlimaKom eG
und weiteren Gästen

Das Zukunftslabor richtet sich an Aktive aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung sowie interessierte Bürger_innen aus Aichach.

 

Melden Sie sich gerne hier über den Kooperationspartner FES Bayern an.

Details

Datum:
am 13. November
Zeit:
09:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Schloss Blumenthal
Blumenthal 1
Aichach, Bayern 86551 Deutschland