Datum/Zeit:
09.11.2019
10:00 - 16:00 Uhr

Zum dritten Mal findet heuer der Biodiversitätstag auf Schloss Blumenthal statt. Was als Idee im Forum Zukunft entstanden ist, entwickelt sich langsam zu einer regelmäßigen Veranstaltung, um allen Akteuren im Landkreis und in der Region, die sich beruflich, ehrenamtlich oder privat in der Natur engagieren, eine Plattform zur Wissensvermittlung und zum  Meinungsaustausch zu bieten.

Bei der Veranstaltung am Samstag, den 9. November 2019 wollen wir, einen möglichst großen Praxisbezug herstellen, aus erfolgreich umgesetzten Projekten lernen und uns mit anderen Projekten vernetzen. Hierbei geht es darum, die aus dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ erwachsenen Anforderungen zu diskutieren, Impulse für die Projekte „Wittelsbacher Land blüht und summt“ und „Ökomodellregion Paartal“ zu setzen und andere Projekte aus dem Landkreis vorzustellen.

Als Impulsreferentin und -referenten konnten wir gewinnen:

  • Marcus Haseitl vom Netzwerk Blühende Landschaften

Er hat seit vielen Jahren in Bad Grönenbach und im Allgäu Blühprojekte umgesetzt.

http://www.bluehende-landschaft.de/nbl/nbl.regional/nbl.regional.3/index.html

  • Frau Claudia Kriegbaum von der Bayerischen Kulturlandstiftung

Sie ist in Bayern verantwortlich für das Projekt FRANZ (Für Ressourcen, Agrarwirtschaft & Naturschutz mit Zukunft). Das Projekt hat das Ziel unter wissenschaftlicher Begleitung, gemeinsam mit konventionell wirtschaftenden Bauern und Naturschützern, Methoden zu erforschen, die die Artenvielfalt auf  konventionell bewirtschafteten Flächen steigern. Besonders im Hinblick auf die sich aus dem Volksbegehren ergebenen Anforderungen ist dies sehr interessant.
https://www.franz-projekt.de/franz

Das komplette Tagungsprogramm können Sie hier als PDF ansehen.

Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen und kostenlos. Für Getränke, einen Mittagsimbiss, Kaffee und Kuchen erheben wir vor Ort einen Unkostenbeitrag von 12 €.

Anmeldung erbeten per E-Mail an die Geschäftsstelle des Bund Naturschutz: .
Die Veranstaltung findet im Liliensaal des Gasthauses statt.


Veranstaltungsort: Gasthaus