Lade Veranstaltungen

Tag der offenen Tür & Forum Z

am 4. Oktober

Schauen Sie hinter die Kulissen unseres sozial-ökologisch orientierten Wohn- und Arbeitsprojektes. Es erwartet Sie ein buntes Programm für die ganze Familie sowie Führungen und Informationen zu: Solidarische Landwirtschaft, Gemeinwohlökonomie, aktuelle Gesundheitsangebote, den Blumenthaler Wandel e.V. und das vielseitige Kursprogramm. Nutzen Sie die seltene Gelegenheit, die 40 künstlerisch individuell gestalteten Zimmer des Hotels zu besichtigen.

„Im Dialog unter den Bäumen“

Forum Zukunft am Tag der offenen Tür am 4.10.

Dieses Jahr ist alles anders, im Frühjahr konnten wir kein Forum Zukunft durchführen, dann wollten wir auch so wenig Veranstaltungen wie möglich machen und jetzt macht es auch leider keinen Sinn Workshops oder andere Aktivitäten in geschlossenen Räumen durchzuführen. Trotzdem bleibt ein großes Thema dieser Generation wichtig: Klimakrise, Klimawandel, Klimakatastrophe oder wie immer man es nennen mag und was bedeutet sie für uns, wie ist unser aller Umgang mit diesem Thema?

Wir fragen uns nach wie vor: „Was können wir im Landkreis Aichach Friedberg dazu beitragen nach besten Kräften und mit all unseren Möglichkeiten, um die CO2 Belastung weiter zu reduzieren und die Klimaziele von Paris zu erreichen?

Deshalb hatten wir dieses Jahr eine ganz besondere Idee mit dem Motto: „Im Dialog unter den Bäumen“ mit vielen Informationen zu einem klimafreundlicheh Leben und Infos zu den vier Hauptthemen: Ernährung,  Mobilität, Konsum, Energie & Wohnen. Die Bäume sind dabei unsere Partner, Unterstützer als auch Sinnbild für ein klimagerechtes Leben, denn nur sie geben uns den Sauerstoff zum Leben, reinigen die Luft, bieten Schatten für Mensch und Tier und spielen schon seit Urzeiten eine wichtige Rolle für uns Menschen.

Verteilt über den gesamten Innenhof gibt es verschiedene Informationsstände unter den großen Rotbuchen, den Linden, den Birken, der Trauerweide und den Pappeln. Und natürlich kann man im Biergarten unter den Kastanien sitzen.

Zu den folgenden Themen und Initiativen gibt es Informationsstände: Solidarische Landwirtschaft, Gemeinwohlökonomie, Bürgerenergiegenossenschaft, Slow Food, die Ökomodellregion Paartal, Gemeinschaft Blumenthal, der Blumenthaler Wandelverein für nachhaltige Entwicklung, der Wittelsbacher Land Verein, der Bund Naturschutz und andere.

Zudem wird es einen Faktenpfad zum Thema klimafreundlich Leben an den Wegen geben. Eine kleine Bühne in der Nähe vom Biergarten wird aufgebaut und kurze Vorträge von unseren Referenten, über den Tag verteilt, werden durchgeführt. Außerdem kommt der Kabarettist Ecco Meineke, es spricht auch Katrin Seidel, Projektmanagerin der Ökomodellregion Paartal, Tino Horack vom Gemeinschaftsprojekt Schloss Blumenthal und weitere Teilnehmer. Der Rezeptionsladen in Blumenthal, mit vielen neuen Büchern zu einem nachhaltigeren Leben steht offen.

Als Besucher finden Sie Anregungen und Möglichkeiten wie man selbst klimafreundlicher und nachhaltiger für sich, die Region und den Planeten leben kann. 

Schloss Blumenthal mit Bio-Gasthaus, SoLawi und Lernort für gelebte Zukunft kann dabei eine Anregung und Ermutigung sein.

Stündlich werden Führungen angeboten bei denen man das gemeinwohlorientierte Gesamtprojekt Schloss Blumenthal kennenlernt, davon auch zwei zur solidarischen Landwirtschaft und ab 14:00 Uhr Nachmittag werden einige  Zimmer des Hotels zu besichtigen sein.

Details

Datum:
am 4. Oktober
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Schloss Blumenthal
Blumenthal 1
Aichach, Bayern 86551 Deutschland